Wing Tchung

Der Zusammenschluss von 5 Meistern in der Kampfkunst des Wing Chun, Wing Tsun, Ving Tsun, Wing Tsung und vielen anderen Schreibweisen, welche oft alle aus dem gleichen Urspung entstanden sind.

Heiko Spittler, Christoph Zimmermann, Uli Würfel, Daniel Lange und Thorsten Kleint sind die Meister der Wing Tchung Kampfkunst und trainieren Wing Tchung seit ca. 20 Jahren.

Alle trainieren begeistert seit vielen Jahren diese Kampfkunst und haben Erfahrungen in vielen anderen Kampfkünsten. Es wurden auch Kampfsportarten trainiert und erfolgreich Titel und Pokale im Thaiboxen, Kickboxen, Escrima und Karate gewonnen. Ein Team mit viel Erfahrung, die Spaß im Training haben und ein enormes Wissen haben und dieses gerne an Interessierte weiter geben.

Die meisten Wing Chun Stile haben Ihren Ursprung bei Yip Man dem Trainer von Bruce Lee. Es gibt jedoch noch weitere interessante Linien der Kampfkunst Wing Chun. Aus meiner Sicht, hat sich sehr viel Wissen über diese Linien, Großmeister Sergio Iladarola angeeignet. Er ist Oberhaupt des Verbandes der IWKA. Mit Ihm zu trainieren ist für jeden WT Meister eine Bereicherung.

Alle hier beschriebenen Meister haben den ersten Meistergrad in der EWTO gemacht. Danach waren alle 10 Jahre bei Sifu Henry Müller und Großmeister Hans Jörg Reimers im Verband. Dort wurde der  3. Techniker Grad geprüft. Danach wurde über 2 Jahre bei Großmeister Martin Dragos trainiert. Auch Martin hat spezielle Fähigkeiten und eine eigene Interpretation des Systems. Was den Horizont vieler Traditionalisten erweitern würde. Eine weitere Ergänzung war das Training mit Großmeister Sifu Göxel. Hier wurde die Wong Shun Leung Linie wieder aufgefrischt und vertieft.

Viele Lehrgänge mit Großmeister Sifu Victor Gutierrez und Gorßmeister Sifu Sergio Iadarola waren stets eine Bereicherung.

Es werden auch Systema und Kjusho Lehrgänge angeboten. Ein besonderer Experte in diesem Bereich ist Karten Dam aus Dänemark und Dennis Nobari aus Schaafheim.

Lehrgänge finden bei uns immer wieder statt, schaut euch an was hier trainiert wird und mit welcher Begeisterung einfache Techniken umgesetzt werden können.

 

 

 

Advertisements